Hundeschule Hundepartner

Verkauf von Büchern und Zubehör

Verkauf von Büchern, Geschirren und Leinen

Ich biete nur Bücher zum Verkauf, deren Inhalt mich wirklich überzeugt hat, die fachlich fundiert sind und meiner Auffassung von einem gewaltfreien Hundetraining entsprechen.

Geschirre verkaufe ich, weil ich den Gebrauch von Geschirren dem von Halsbändern eindeutig vorziehe. Das hat verschiedene Gründe:
1) Die Gesundheit Ihres Hundes: Das Halsband drückt, wenn der Hund zieht (und das kann auch einfach mal sein, weil der Hund sich erschreckt hat!), auf lebenswichtige Organe wie Kehlkopf, Luftröhre und Speiseröhre. Ein Ruck ins Halsband wirkt sich auf Halswirbelsäule und Halsmuskulatur aus. Das Geschirr verlagert den Druckpunkt auf den wesentlich stabileren Brustkorb.
2) Erhöhte Verkehrssicherheit: Am Rückensteg des Geschirres kann der Hund in Gefahrensituationen wesentlich sicherer gehalten werden als am Halsband; zum Beispiel, wenn der Hund sich aus Angst im Halsband winden und durch die Drehung Ihre Hand quetschen würde.
Außerdem kann der Hund am Geschirr beispielsweise aus einem Fluss oder Schacht herausgezogen werden, was am Halsband spätestens bei mittlerer Größe des Hundes nicht mehr möglich ist.
3) Der Hals als soziale Region: Hunde kommunizieren zu einem wesentlichen Teil über Kontakte an verschiedenen Stellen des Halses. Ein Halsband setzt also ständig falsche soziale Signale, was den Hund unnötig verwirrt, vielleicht sogar gegen diese Signale abstumpfen lässt, was ihm dann das Zusammensein mit anderen Hunden unnötig erschwert.

Das Geschirr ist für mich kein Erziehungsmittel. Es ist ein Sicherheitsgurt. Und einen Sicherheitsgurt legt man sich auch nicht um den Hals.

Außerdem verkaufe ich 3 Meter lange Leinen, sowohl aus Leder als auch aus Nylon. Die 3-Meter-Leinen geben den Hunden genügend Freiheit, um auch mal links und rechts vom Wegrand zu schnüffeln, ohne gleich wieder auf Zug zu kommen.
Darüber hinaus habe ich Schleppleinen in 10 und 15 Meter Länge im Angebot.

Bis der Shop steht, bei Interesse einfach eine E-Mail an marion@hundepartner.com senden!